Angebote zu "Gelb" (10 Treffer)

Magdeburg - Los Angeles Sweatshirt 'Dream Machi...
Top-Produkt
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Sweatstoff; Ausschnitt: Mit Kapuze; Muster: Logoprint; Farben pro Pack: Eine Farbe pro Pack; Design: Gerader Saum, Kapuze mit Tunnelzug; Passform: Normale Passform; Ärmellänge: Langarm; Elastizität: Leicht elastisch; Pflegehinweise: Nicht trocknergeeignet, Nicht chemisch reinigen, Nicht heiß bügeln, Nicht bleichen

Anbieter: ABOUT YOU
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Historische Karte: HERZOGTUM MAGDEBURG mit Hall...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

REPRINT - Außenformat (Breite x Höhe) 72 x 68 cm Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 68 x 64 cm Die Karte wird gerollt - in einer stabilen Papphülse - geliefert. KARTUSCHENINSCHRIFT: Geographische Charte des Hertzogthums Magdeburg und Halle: Nebst etlichen angräntzende Orthen und Fürstenthume; mit Königl. und Chürfurstl. Sachss. Privel. / Gestochen von P. Schenk Iun. in Amsterdam mit Königl. und Chürfürstl. Sachs. Privil. Eine schöne flächenkolorierte Karte. GELB = HERZOGTUM MAGDEBURG; RÖTLICH = FÜRSTENTUM ANHALT; GRÜN UMRANDET DIE GEBIETE DES KURFÜRSTENTUM SACHSEN. Umschlossen Amt Gommern und Grafschaft Barby (Sachsen). Das Herzogtum Magdeburg ging 1701 (mit dem Kurfürstentum Brandenburg) in das Königreich Preußen über. Die Hauptstadt des Herzogtums wechselte 1714 von Halle a.d. Saale nach Magdeburg.Das Herzogtum Magdeburg grenzte nördlich an das Fürstentum Anhalt und war seit der Erweiterung in allen anderen Richtungen von kursächsischen Gebieten umgeben. Der Kurmainzische Anteil auf de Karte, mit dem Amt GOMMERN und der Grafschaft BARBY waren wohl der Grund für die Erstellung der Karte im Auftrag des KURFÜRSTENTUM SACHSEN. Gemessen wurde mit EINE GEMEINE TEÜTSCHEN MEILE DEREN 15 EINEN GRADUM MACHEN. Oben rechts befindet sich die Titelkartusche. Mit Suchnetz - links und rechts neben der Karte je zweispaltige Schencktypische Suchregister. Unten links befinden sich die genauen Erklärungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Magdeburg - Los Angeles Sweatshirt 'MDLA Logo' ...
Highlight
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Sweatstoff; Ausschnitt: Rundhals-Ausschnitt; Muster: Unifarben; Farben pro Pack: Eine Farbe pro Pack; Design: Gerader Saum, Überschnittene Schulter; Passform: Normale Passform; Ärmellänge: Langarm; Elastizität: Leicht elastisch; Pflegehinweise: Nicht trocknergeeignet, Nicht chemisch reinigen, Nicht heiß bügeln, Nicht bleichen, 30 C pflegeleichte Wäsche

Anbieter: ABOUT YOU
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Deutscher Rapshonig
6,81 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(19,46 € / / 1000gr)

Im Frühling verwandeln Bienen den Nektar der leuchtend gelb blühenden Rapsfelder der Magdeburger Börde in einen besonders feincremigen, milden Honig. Ursprungsland/länder Deutschland Rechtliche Hinweise wie andere Rohkost auch ist Honig für Säuglinge unter 12 Monaten nicht geeignet Zertifizierung/en EU Bio-Siegel

Anbieter: amorebio
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot
Rapshonig aus Deutschland
6,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(19,97 € / pro kg)

Im Frühling verwandeln Bienen den Nektar der leuchtend gelb blühenden Rapsfelder der Magdeburger Börde in einen besonders milden Honig. Diese wertvolle Spezialität besitzt eine hellgelbe, weißliche Farbe und eine cremige Textur. Der Duft unseres Bio-Rapshonigs ist einzigartig und der Geschmack ist weniger süß als der von anderen Honigen. Dieser süß-seidige Hochgenuss schmeckt besonders köstlich auf geröstetem Brot. / Zutaten: Rapshonig*

Anbieter: natur.com
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Marco Polo Karte Deutschland; Germany; Allemagne
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die MARCO POLO Länderkarten bestechen durch eine leicht lesbare, noch klarere Kartografie, in der durchgängig landschaftlich schöne Strecken und Orte markiert sind. Schon in der im Kartendeckel befindlichen, ausklappbaren Übersichtskarte sind die schönsten Orte mit gelben oder grünen Markierungen unterlegt, um unterwegs auch wirklich nichts zu verpassen. Eine schöne Strecke gefunden? Mit den in der Umschlagklappe untergebrachten, selbstklebenden mark-it-Stickern lässt sich das angepeilte Ziel hervorheben und somit beim nächsten Blick auf die Karte leicht wiederfinden. Die wichtigsten Citypläne in den Karten sorgen für Orientierung auch in den Städten. Hauptkarte 1:800 000 mit mehrsprachiger Legende (D, GB, F, NL, I, E, CZ, PL) und Entfernungstabelle; Index: 20 doppelseitige Citypläne: - Berlin-West - Berlin-Mitte - Bremen - Dresden - Düsseldorf - Erfurt - Frankfurt am Main - Hamburg - Hannover - Kiel - Köln - Leipzig - Magdeburg - Mainz - München - Potsdam - Saarbrücken - Schwerin - Stuttgart - Wiesbaden/ deutsche Autokennzeichen/ Ortsregister mit Gemeindezugehörigkeit, Postleitzahl und Suchfeldangabe/ Wichtige Verkehrsinformationen Deutschlands/ Übersicht der Bundesländer

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
MARCO POLO Länderkarte Deutschland Nord
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die große Fahrt und kleine Abstecher. Die MARCO POLO Länderkarten bestechen durch eine leicht lesbare Kartografie, in der durchgängig landschaftlich schöne Strecken und Orte markiert sind. Schon in der, im Kartendeckel befindlichen, ausklappbaren Übersichtskarte sind die schönsten Orte mit Marco Polo Highlight-Sternen´´, sowie gelben oder grünen Markierungen unterlegt, um unterwegs auch wirklich nichts zu verpassen. Die wichtigsten Ballungsraumkarten und Citypläne in den Karten sorgen zusammen mit dem praktischen Zoom-System für die beste Orientierung auch in den Städten.´´´´Mit den MARCO POLO Länderkarten können Sie sich auch im Ausland so sicher orientieren wie in der Heimat! Maßstäbe und Karteninhalte sind optimal an das jeweilige Land angepasst.´´Hauptkarte 1:500 000, beidseitig bedruckt, 10 Ballungsraumkarten, Übersichtskarte zum Ausklappen, Entfernungstabelle, Index: mehrsprachige Legende (D,GB,F,NL,I,E,CZ,PL), Marco Polo Highlights, 19 Citypläne: - Berlin-West - Berlin-Mitte - Braunschweig - Bremen - Dortmund - Dresden - Düsseldorf - Erfurt - Essen - Hamburg - Hannover - Kiel - Köln - Leipzig - Lübeck - Magdeburg - Potsdam - Rostock - Schwerin Verkehrsinformationen, Reiseinformationen, Ortsregister mit Postleitzahl, Bundesland, Gemeindezugehörigkeit und Suchfeldangabe, Blattübersicht.´´Mit landschaftlich schönen Strecken und Sehenswürdigkeiten, Zufahrtskarten, mehrsprachige Legende, Übersichtskarte zum Ausklappen, Verkehrsinfos, Reiseinformationen, UNESCO Welterbestätten, Entfernungstabelle, Ortsregister, Zoom-System´´DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
MARCO POLO Länderkarte Deutschland 1:800 000
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die große Fahrt und kleine Abstecher. Die MARCO POLO Länderkarten bestechen durch eine leicht lesbare Kartografie, in der durchgängig landschaftlich schöne Strecken und Orte markiert sind. Schon in der, im Kartendeckel befindlichen, ausklappbaren Übersichtskarte sind die schönsten Orte mit Marco Polo Highlight-Sternen´´, sowie gelben oder grünen Markierungen unterlegt, um unterwegs auch wirklich nichts zu verpassen. Die wichtigsten Ballungsraumkarten und Citypläne in den Karten sorgen zusammen mit dem praktischen Zoom-System für die beste Orientierung auch in den Städten.´´Mit den MARCO POLO Länderkarten können Sie sich auch im Ausland so sicher orientieren wie in der Heimat! Maßstäbe und Karteninhalte sind optimal an das jeweilige Land angepasst.Hauptkarte 1:800 000 mit mehrsprachiger Legende (D, GB, F, NL, I, E, CZ, PL) und Entfernungstabelle; Übersichtskarte zum Ausklappen/ Index: Marco Polo Highlights/ 21 doppelseitige Citypläne: - Berlin-West - Berlin-Mitte - Bremen - Dresden - Düsseldorf - Erfurt - Frankfurt am Main - Hamburg - Hannover - Kiel - Köln - Leipzig - Magdeburg - Mainz - München - Nürnberg - Potsdam - Saarbrücken - Schwerin - Stuttgart - Wiesbaden/ Wichtige Verkehrsinformationen Deutschlands/ Reiseinformationen/ Ortsregister mit Gemeindezugehörigkeit, Postleitzahl und Suchfeldangabe/ Übersichtskarte der Bundesländer.´´Mit landschaftlich schönen Strecken und Sehenswürdigkeiten, Zufahrtskarten, mehrsprachige Legende, Übersichtskarte zum Ausklappen, Verkehrsinfos, Reiseinformationen, UNESCO Welterbestätten, Entfernungstabelle, Ortsregister, Zoom-System´´DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Die Sagen der Stadt Halle und des Saalkreises
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Dr. Siegmar Baron von Schultze-Gallera, Reprint, Frakturschrift, Taschenbuch, 310 Seiten. Mit 108 Sagen aus Halle sowie 263 Sagen aus dem Saalkreis. INHALT: Vorwort das Autors (Nietleben im Saalkreis, am Tage Bismarcks 1922); Sagen von Halle; Saaltal; Heide; Götschetal; Wettin; Halberstädter Landstraße; Gegend nördlich von Könnern; Löbejün; Petersberg; Niemberg sowie Elstertal. Inhalts-Verzeichnis I. Sagen der Stadt Halle 1. Die Entdeckung der Salzquelle zu Halle 2. Aus Ernst Brotuffs aufrichtige Chronika von den Salzbornen und Erbauung der Stadt Halle, 1554 a) Die Hermunduren graben die Salzquellen Halles b) Die Hermunduren und die Catten kämpfen um die Salzquellen Halles c) Die Wenden nehmen das Salzwerk ein d) Herzog Wittekind bekommt das Salzwerk zu Halle e) Der Hackeborn wird erbaut f) Das Salzwerk kommt an den Grafen Ridack g) Das Salzwerk kommt an das Erzbistum Magdeburg h) Halle wird Stadt i) Halle ist freie Reichsstadt gewesen 3. Die Sagen und Eigentümlichkeiten der Halloren a) Von der Abstammung der Halloren b) Die Erbauung der Stadt Halle durch die Halloren c) Die Erbauung der Stadt Halle durch die Halloren (zweite Fassung) d) Von den Türmen und Toren der neuen Stadt und von ihrem Wappen e) Die Halloren huldigen Kaiser Karl f) Die Halloren kämpfen für Karl den Großen g) Graf Roland setzt das Blutgericht ein h) Der Tag der heiligen Lucia i) Das Pfingstbier der Halloren k) Die Huldigung der Halloren l) Der Halloren Privilegium des Lerchensteichens m) Der Silberschatz der Halloren n) Halloren und Studenten o) Ueber den wahren Ursprung, das Wesen und die Eigentümlichkeiten der Halloren 4. Wie der Meteritzbrunnen entstand 5. Das Wappen der Stadt Halle 6. Die Pfännerhöhe 7. Warum die Hallorennoch jetzt als Leichenträger gebraucht werden 8. Vom Wahrzeichen der Stadt Halle 9. Der Saalaffe zu Halle 10. Vom Bau der hohen Brücke und die Saalaffen 11. Die Nixen der Saale 12. Die Tochter des Nixenkönigs 12a. Vor den Nixen hilft Dosten und Dorant 13. Der Basilist zu Halle 14. Das Jesuskind im alten Hospital zu Halle 15. Die Betsäule am Riebeckplatz 16. Der Roland 17. Das Schöppengericht am Roland 17a. Das jetzige Rolandbild von Halle 18. Rolands Wacht 19. Der Rote Turm 20. Die Flammen auf dem Roten Turm 21. Die Hungerquelle am Roten Turm 22. Das Marienbild in der Marktkirche 23. Die Wetterfahnen der Hausmannstürme 24. Die Erbauung des Moritzklosters und vom heiligen Moritz 25. Der Schellenmoritz in der Moritzkirche zu Halle 26. Der Baumeister des Schellenmoritz 27. Der Mönch in der Halle 28. Eulenspiegel in der Halle 29. Der heilige Nikolaus und die Nikolauskapelle 30. Das Schwarze Schloß 31. Das Schwarze Schloß und der Schwarze Graf Anhang zu 1 ¿ 31 32. Der Grafeweg 33. Der Kühle Brunnen 34. Die Hirschapotheke am Markte 35. Das Haus ´´zum Großen Christoph´´ 36. Zu den drei rauhen Kindern 37. Der Gasthof zum goldenen Ring 38. Das Goldne Schlößchen 39. Der Rosenbaum 40. Der Frauengrabstein im Dom 40a. Der Sarg der heiligen Margarethe 41. Der Grüne Hof 42. Das Studentenbachanal im Grünen Hof 43. Die Goldene Egge 44. Der Gütchenteich 45. Der Rote Teich 45a. Der Nixteich 46. Der Korbteich 46a. Der Himmelfahrtsauszug 46b. Pfingstbräuche und das Fischerstechen der Halloren 46c. Johannisbräuche 46d. Martinibrauch der Halloren Anhang zu 32 bis 46d 47. Die ersten Juden in Halle 48. Halle wurde auch Sole (Sale) genannt 49. Der goldene Kelch des Klosters Lauterberg 49a. Das Wunder tuende Kruzifix 49b. Das Opfer des Salzsieders 50. Lobspruch Rudolphs von Habsburg auf die Hallenser 51. Die Geißler in Halle 52. Die Bußpredigt des Johannes Capistranus 53. Spruch von der hallischen Zwietracht 54. Der Jude Pfefferkorn zu Halle 55. Ein Blutzeuge des Evangeliums 56. Der Saupfaff zu Halle 57. Gustav Adolph und der Hallore 58. Das Meisterstück auf dem blauen Turm 59. Der Roland als Bürge 60. Der Chiromant Nießky zu Halle 61. Der Lappländer mit den roten Stiefeln und gelben Hacken 62. ´´Das ist für Halle´´ 63. König Jerome ¿ Das Wahrzeichen von Halle 64. Die hallische Seejungfer Anhang zu 47 bis 64 65. Der Teufel und der Abt Anselmus 66. Der Teufel führt einen Schüler zu Halle durch die Luft 67. Der vom Teufel erwürgte Geizhals 68. Hexenverbrennungen zu Halle 69. Der Scharfrichter und die Scharfrichterei zu Halle 69a. Die Errichtung des Galgens im Jahre 1561 70. Von allerlei Übeltaten und deren Bestrafung 71. Merkwürdige Soldatenhinrichtungen 72. Exekutionen vor dem Schimmeltor 73. Hinrichtungen sonderlicher Art 74. Von

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Sagenbuch der Stadt Halle a.S.
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Dr. Siegmar Baron von Schultze-Gallera, Reprint, Frakturschrift, Taschenbuch, 142 Seiten. Mit 108 Sagen aus Halle. INHALT: 1. Die Entdeckung der Salzquelle zu Halle 2. Aus Ernst Brotuffs aufrichtige Chronika von den Salzbornen und Erbauung der Stadt Halle, 1554 a) Die Hermunduren graben die Salzquellen Halles b) Die Hermunduren und die Catten kämpfen um die Salzquellen Halles c) Die Wenden nehmen das Salzwerk ein d) Herzog Wittekind bekommt das Salzwerk zu Halle e) Der Hackeborn wird erbaut f) Das Salzwerk kommt an den Grafen Ridack g) Das Salzwerk kommt an das Erzbistum Magdeburg h) Halle wird Stadt i) Halle ist freie Reichsstadt gewesen 3. Die Sagen und Eigentümlichkeiten der Halloren a) Von der Abstammung der Halloren b) Die Erbauung der Stadt Halle durch die Halloren c) Die Erbauung der Stadt Halle durch die Halloren (zweite Fassung) d) Von den Türmen und Toren der neuen Stadt und von ihrem Wappen e) Die Halloren huldigen Kaiser Karl f) Die Halloren kämpfen für Karl den Großen g) Graf Roland setzt das Blutgericht ein h) Der Tag der heiligen Lucia i) Das Pfingstbier der Halloren k) Die Huldigung der Halloren l) Der Halloren Privilegium des Lerchensteichens m) Der Silberschatz der Halloren n) Halloren und Studenten o) Ueber den wahren Ursprung, das Wesen und die Eigentümlichkeiten der Halloren 4. Wie der Meteritzbrunnen entstand 5. Das Wappen der Stadt Halle 6. Die Pfännerhöhe 7. Warum die Hallorennoch jetzt als Leichenträger gebraucht werden 8. Vom Wahrzeichen der Stadt Halle 9. Der Saalaffe zu Halle 10. Vom Bau der hohen Brücke und die Saalaffen 11. Die Nixen der Saale 12. Die Tochter des Nixenkönigs 12a. Vor den Nixen hilft Dosten und Dorant 13. Der Basilist zu Halle 14. Das Jesuskind im alten Hospital zu Halle 15. Die Betsäule am Riebeckplatz 16. Der Roland 17. Das Schöppengericht am Roland 17a. Das jetzige Rolandbild von Halle 18. Rolands Wacht 19. Der Rote Turm 20. Die Flammen auf dem Roten Turm 21. Die Hungerquelle am Roten Turm 22. Das Marienbild in der Marktkirche 23. Die Wetterfahnen der Hausmannstürme 24. Die Erbauung des Moritzklosters und vom heiligen Moritz 25. Der Schellenmoritz in der Moritzkirche zu Halle 26. Der Baumeister des Schellenmoritz 27. Der Mönch in der Halle 28. Eulenspiegel in der Halle 29. Der heilige Nikolaus und die Nikolauskapelle 30. Das Schwarze Schloß 31. Das Schwarze Schloß und der Schwarze Graf Anhang zu 1 _ 31 32. Der Grafeweg 33. Der Kühle Brunnen 34. Die Hirschapotheke am Markte 35. Das Haus ´´zum Großen Christoph´´ 36. Zu den drei rauhen Kindern 37. Der Gasthof zum goldenen Ring 38. Das Goldne Schlößchen 39. Der Rosenbaum 40. Der Frauengrabstein im Dom 40a. Der Sarg der heiligen Margarethe 41. Der Grüne Hof 42. Das Studentenbachanal im Grünen Hof 43. Die Goldene Egge 44. Der Gütchenteich 45. Der Rote Teich 45a. Der Nixteich 46. Der Korbteich 46a. Der Himmelfahrtsauszug 46b. Pfingstbräuche und das Fischerstechen der Halloren 46c. Johannisbräuche 46d. Martinibrauch der Halloren Anhang zu 32 bis 46d 47. Die ersten Juden in Halle 48. Halle wurde auch Sole (Sale) genannt 49. Der goldene Kelch des Klosters Lauterberg 49a. Das Wunder tuende Kruzifix 49b. Das Opfer des Salzsieders 50. Lobspruch Rudolphs von Habsburg auf die Hallenser 51. Die Geißler in Halle 52. Die Bußpredigt des Johannes Capistranus 53. Spruch von der hallischen Zwietracht 54. Der Jude Pfefferkorn zu Halle 55. Ein Blutzeuge des Evangeliums 56. Der Saupfaff zu Halle 57. Gustav Adolph und der Hallore 58. Das Meisterstück auf dem blauen Turm 59. Der Roland als Bürge 60. Der Chiromant Nießky zu Halle 61. Der Lappländer mit den roten Stiefeln und gelben Hacken 62. ´´Das ist für Halle´´ 63. König Jerome _ Das Wahrzeichen von Halle 64. Die hallische Seejungfer Anhang zu 47 bis 64 65. Der Teufel und der Abt Anselmus 66. D

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot