Angebote zu "Epub" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kathedrale des Lichts (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Kathedrale, die zum Himmel wächst. Ein Steinmetz, der seiner Bestimmung folgt. Und eine Liebe, die nicht sein darf. Anno 1215. Dem Waisenjungen Moritz widerfährt großes Leid. Nur, wenn er Skulpturen aus dem Stein haut, vergisst er alle Schmerzen. Jahre später erkennt ein reisender Baumeister Moritz´ Talent und nimmt ihn mit nach Magdeburg, wo eine Kathedrale gebaut wird. Rasch macht sich Moritz einen Namen unter den Steinmetzen. Doch nicht jeder auf der riesigen Baustelle bewundert den jungen Künstler. Vor allem Gotthart, ein bekannter Bildhauer, neidet Moritz den Erfolg. Als Moritz sich ausgerechnet in die Frau verliebt, um die auch Gotthart wirbt, verfolgt dieser nur noch ein Ziel: die Vernichtung seines Rivalen, um jeden Preis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Destabilisierung Deutschlands (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Abstieg ins Chaos Wie öffentliche Sicherheit, Recht und Ordnung in Deutschland vorsätzlich zerstört werden - und wer ein Interesse daran hat In diesem Buch lesen Sie, was Politik und Machtelite gerne vor Ihnen verborgen hätten. Es ist die wohl erschreckendste Chronologie über den Verlust der inneren und äußeren Sicherheit in Deutschland. Hier lesen Sie aber auch, was Ihnen die deutschen Massenmedien verschweigen. Fakten, die Ihnen den Atem stocken lassen - in einer Fülle, die erdrückend ist. Die CIA, Anis Amri und die Bundesregierung Die geheimdienstlichen Verstrickungen um Anis Amri, den islamistischen Terroristen vom Breitscheidplatz in Berlin, sind ein staatspolitischer Skandal ohnegleichen. Die Spuren Amris führen direkt ins Kanzleramt von Angela Merkel. Terrorermittler aus Nordrhein-Westfalen beantragten bereits im Juni 2016, ein halbes Jahr vor dem Attentat auf den Weihnachtsmarkt, beim Generalbundesanwalt einen umfangreich begründeten Haftbefehl gegen Amri. Auf Druck der CIA, die europaweit eine Geheimdienstoperation durchführte, verhinderte die Bundesregierung die Vollstreckung des Haftbefehls. Der folgenschwerste islamistische Terroranschlag auf deutschem Boden kostete zwölf Menschen das Leben, siebzig wurden zum Teil schwer verletzt. Bei seinen umfangreichen Recherchen nutzte der ehemalige Polizist Stefan Schubert seine Kontakte zu Sicherheitsorganen und sah Polizei- und Geheimdienstakten ein. Wussten Sie zum Beispiel, dass ... in Deutschland derzeit 150000 Haftbefehle gegen Menschen, die eigentlich im Gefängnis sitzen müssten, nicht vollstreckt sind? das BKA die Straftaten von 600000 Flüchtlingen vertuscht hat? es für Polizisten gefährlich wird, die Wahrheit zu sagen? Hier packt ein Kripobeamter aus. die Justiz nicht unabhängig ist, sondern von der Politik kontrolliert wird? durch Wirtschaftsspionage ausländischer Geheimdienste deutschen Unternehmen Milliardenschäden entstehen und die Politik sie nicht nur gewähren lässt, sondern obendrein die Strafverfolgung verhindert? die Bundeswehr als Ausbildungscamp für gewaltbereite Islamisten missbraucht wird? vor den Toren Magdeburgs die Bundeswehr die modernste Kampfstadt Europas hat bauen lassen? In der Stadt trainieren Bundeswehr und Polizei den Häuserkampf, ausdrücklich auch zur Niederschlagung von bürgerkriegsähnlichen Unruhen im Innern. Abschließend stellt sich die entscheidende Frage: Wer hat ein Interesse an diesen Entwicklungen - und warum? »Es ist ein Muss, dieses Buch zu lesen, wenn man die extreme Schieflage Deutschlands in staatlichen Kernbereichen erahnen und verstehen will.« Willy Wimmer, 33 Jahre Mitglied des Deutschen Bundestags, Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministers der Verteidigung a.D. Die Bundesregierung verhinderte im Interesse der CIA aktiv die Festnahme des IS-Terroristen Anis Amri

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Tokio Hotel (eBook, ePUB)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

TOKIO HOTEL sind die angesagteste deutsche Band des neuen Jahrtausends! Mit ihrem energiegeladenen, authentischen Rocksound und ihrem einzigartigen Look reißen TOKIO HOTEL ihr riesiges Fanpublikum zu wahren Begeisterungsstürmen hin. »Tokio Hotel. So laut du kannst!« erzählt nun erstmals die sensationelle Erfolgsgeschichte der vier coolen Megastars aus Magdeburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Deutsche Literaturgeschichte in einer Stunde (e...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Klabund oder Alfred Henschke (1890-1928) war ein deutscher Schriftsteller. Inhalt: Nibelungen-und Gudrunlied Der Minnesang Walter von der Vogelweide Die deutsche Mystik: Mechthild von Magdeburg, Meister Eckhard und Johannes von Saaz Hartmann von Aue, Wolfram von Eschenbach, Gottfried von Straßburg Die Volksdichtung Zerfall der Ritterpoesie: Oswald von Wolkenstein, Hans Sachs Scherz, Ironie und Satire: Eulenspiegel, Die Rollwagenbücher Luther - Die deutsche Bibel Das Kirchenlied Die Schlesier - Der dreißigjährige Krieg Johann Christian Günther Gottsched, Gellert, Hagedorn Die Anakreontiker Die Idylliker Lessing Klopstock Der Hainbund Wieland Gottfried August Bürger Sturm und Drang Johann Gottfried Herder Friedrich Schiller Der Wandsbecker Bote und der Rheinische Hausfreund Goethe Jean Paul, Hölderlin Die Romantik Eichendorff, Kleist, E.Th.A. Hoffmann Die österreichische Romantik Die Dichter der Befreiungskriege Das junge Deutschland: Herwegh und Heine Uhland und die Schwaben Hebbel, Grabbe, Büchner Laube, Alexis, Hauff, Chamisso, Stifter, Immermann Mörike, Freiligrath, Rückert Die Schweizer: Jeremias Gotthelf, Gottfried Keller, C.F. Meyer, Carl Spitteler 1870/71: Otto Ludwig, Raabe, Storm, Fontane Viele Wege führen nach Rom: Naturalismus, Impressionismus, Expressionismus, Gerhart Hauptmann Nietzsche und George, Hofmannsthal und Rilke, Dehmel und Morgenstern Die deutsche Frauendichtung Das neue Drama: Wedekind Die neue Prosa Die neue Lyrik

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ausgewählte historische Romane (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Levin Schücking (1814-1883) war ein deutscher Schriftsteller und Journalist. Landschaftlicher Hintergrund vieler seiner Erzählwerke sind Westfalen und das Rheinland, was ihm die Bezeichnung eines ´´westfälischen Walter Scott´´ eintrug. Seine unbändige Fabulierlust, seine Neigung zu romantischen Verwicklungen und spannenden, abenteuerlichen Geschichten machten ihn beim Lesepublikum außerordentlich populär. Er pflegte in seine Erzählwerke aber auch anregende und geistreiche Gespräche einzuflechten und weltanschauliche Positionen sowie Zeitfragen kontrovers zu diskutieren. Im besonderen ist es Schücking sehr oft gelungen, den Übergang von der alten zur neuen Zeit im Revolutions- und Napoleonischen Zeitalter mit eigentümlicher Stimmungsgewalt darzustellen. Inhalt: Eine dunkle That Die Rheider Burg Die Marketenderin von Köln Ein Sohn des Volkes Der Kampf im Spessart Das Thurmzimmer Luther in Rom Bruderpflicht Der gefangene Dichter In den Casematten Magdeburgs Der Arcier Der Festungs-Commandant Die schwarz-weiße Perle

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Orientdarstellung im Herzog Ernst B (eBook,...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2.8, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nur von wenigen mittelalterlichen Werken kann man sagen, dass sie bis in die Neuzeit beliebt und bekannt blieben und immer wieder neu bearbeitet wurden. Die Geschichte des Herzog Ernst ist bis heute populär und liegt in vier deutschen, noch dem Mittelalter zugehörigen Fassungen ( A,B, D, G) , sowie drei lateinischen (C, Erf. und E, welche eine lateinische Hexameterdichtung Odos von Magdeburg darstellt - dieser ist der einzige namentlich bekannte Dichter eine Herzog Ernst Bearbeitung) und zwei neuhochdeutschen Bearbeitungen von Ludwig Uhland und Peter Hacks vor. Die Beliebtheit des Stoffes ist Resultat der Stoffgeschichte und ergibt sich aus dem Nebeneinander von Reichsgeschichte und orientalischer Märchenwelt. Trotz der Umgestaltungen, die die Kerngeschichte mit den zahlreichen Bearbeitungen erfahren hat, bleibt der Konsens der Geschichte durch die Jahrhunderte erhalten. Das Nebeneinander von der Empörergeschichte des unschuldig in Not geratenen Herzog Ernst, und den Abenteuern desselben in einem geheimnisvollen Orient sprechen das Publikum bis heute an, was die neuzeitlichen Bearbeitungen Ludwig Uhlands, oder in neuester Zeit Peter Hacks´, zeigen. Die allgemeine Beliebtheit des Stoffes, der über die Literatur hinausgeht, beweist der Zeichentrickfilm ?Herzog Ernst? von Lutz Dammbeck aus dem Jahre 1999. Die germanistische Forschung richtet ihr Interesse bis heute auf die zahlreichen Gestaltungen der Herzog - Ernst - Geschichte. Frühere Forschungen seit dem 19. Jahrhundert fokussierten ihren Gegenstand nur auf den reichsgeschichtlichen Teil des Werkes, während der ? auch zeilenmässig überwiegende ? Orientteil nahezu unberücksichtigt blieb. Noch 1941 bearbeitet Max Wetter in ?Quellen und Werk des Ernstdichters? nur den reichsgeschichtlichen Teil und lässt den Orientteil vollständig aus. Erst in den sechziger Jahren unterzieht Hans Szklenar auch dem Orientteil einer Interpretation, weitere Werke unter diesem Gesichtspunkt folgen. In der jüngeren Forschung wird der Orientteil bevorzugt analysiert, während der reichsgeschichtliche Teil meist der Legitimierung Ernsts für seine Reise in den Orient dient. Jasmin Scharam-Rühl fasst die Bedeutung des reichsgeschichtlichen Teils zusammen: ?Die erschlossene `Kernfabel` bildet [?] einen Rahmen um die Abenteuergeschichte.?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Galgenhügel / Tenbrink und Bertram Bd.1 (eBook,...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein nebelverhangener Herbstmorgen, ein kleines Dorf im Münsterland und ein historischer Galgen - an dem eine bekannte Schauspielerin hängt. Alles deutet auf Selbstmord hin. Doch Kommissar Tenbrink wird hellhörig, als er erfährt, dass die Schwester der Toten vor sechzehn Jahren an genau diesem Ort auf tragische Weise ums Leben kam. Ein bloßer Zufall? Tenbrink und sein junger Kollege Bertram glauben nicht an Zufälle. Irgendwo muss es eine Verbindung zwischen den beiden Todesfällen geben. Während ihrer Ermittlungen graben sie tief in der Vergangenheit der Dorfbewohner - was nicht allen im Ort gefällt. Und um ein altes Geheimnis zu schützen, schreckt jemand auch vor weiteren Morden nicht zurück. ´´Galgenhügel´´ ist der Auftakt der neuen Krimi-Reihe von Erfolgsautor Tom Finnek um das Ermittlerteam Tenbrink und Bertram: Westfälischer Dickschädel mit Erinnerungslücken trifft auf strafversetzten Magdeburger mit heikler Vergangenheit. LESER-STIMMEN ´´Die vielen Spuren, denen das Ermittler-Duo unter erhöhtem Zeitdruck nachgehen muss, verdichten sich zu einem fulminanten Showdown.´´ (Venatrix, Lesejury) ´´Ein wirklich gut gelungener Krimi der alle Krimifans begeistern wird. Ein absolutes Muss!´´ (Kessi76, Lesejury) ´´Tom Finnek hat hier ein ungewöhnliches, sehr sympathisches Ermittlerpaar geschaffen, das durch die bildhafte Beschreibung sofort im Kopf des Lesers haften bleibt. Die beiden agieren glaubhaft und kommen authentisch rüber.´´ (Ladybella911, Lesejury) eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Haupt der Welt / Otto der Große Bd.1 (eBook...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Brandenburg 929: Beim blutigen Sturm durch das deutsche Heer unter König Heinrich I. wird der slawische Fürstensohn Tugomir gefangen genommen. Er und seine Schwester werden nach Magdeburg verschleppt, und bald schon macht sich Tugomir einen Namen als Heiler. Er rettet Heinrichs Sohn Otto das Leben und wird dessen Leibarzt und Lehrer seiner Söhne. Doch noch immer ist er Geisel und Gefangener zwischen zwei Welten. Als sich nach Ottos Krönung die Widersacher formieren, um den König zu stürzen, wendet er sich mit einer ungewöhnlichen Bitte an Tugomir, den Mann, der Freund und Feind zugleich ist ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Entscheidung der Hebamme / Hebammen-Romane ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte von Marthe und Christian geht weiter Magdeburg im Jahre 1179: Auf dem Hoftag wirft Kaiser Barbarossa Heinrich dem Löwen den Fehdehandschuh hin. Das bedeutet Krieg, und Christian und Marthe müssen jeden Tag damit rechnen, dass er auch ihr Dorf erreicht. Schließlich nimmt Markgraf Otto von Meißen Christian als einen seiner Heerführer mit in den Kampf, während Marthe eine andere Herausforderung zu bestehen hat: Otto hat nämlich für die Zeit des Kriegszuges seinem machtbesessenen ältesten Sohn das Kommando über die Christiansdorfer Burg übertragen. Diesem sind Marthe und ihre besonderen Kräfte schon lange ein Dorn im Auge ? »So erfolgreich ist in Sachsen nur noch Karl May gewesen.« Die Zeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot