Stöbern Sie durch unsere Angebote

Classik Magdeburg
€ 26.00 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 26,- EUR, Magdeburg, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Maritim Hotel Magdeburg
€ 39.50 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4,5 Sterne, ab 39.50,- EUR, Magdeburg, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Sleep & Go
€ 29.50 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 2,5 Sterne, ab 29.50,- EUR, Magdeburg, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Stadtfeld
€ 23.00 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 23,- EUR, Magdeburg, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Hotel Korling
€ 47.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Hotel ist Teil der Service-Bereich Körling seit 1721, das ist der älteste aktive Rast in Deutschland und eines der ältesten in Mitteleuropa

Anbieter: ehotel
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot
Mein Magdeburg
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem einmaligen Ausmalbuch können Sie Magdeburg ganz neu entdecken. Erkennen Sie die Motive, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und geben Sie den eindrucksvollen Baudenkmälern und den schönsten Häuserfassaden einen bunten Anstrich. Ein wunderschönes Andenken für Einheimische, Zugezogene, Besucher und alle anderen Fans von Magdeburg!

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Magdeburg
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Salka Schalleneberg präsentiert Zeitzeugenberichte und Fotografien, die den bewegten Aufbruch in eine neue Ära zwischen 1989 und 1995 dokumentieren. Dieser Band weckt unzählige Erinnerungen an die tiefgreifenden politischen, wirtschaftlichen und privaten Veränderungen und bietet eine spannende Reise in die jüngere Vergangenheit Magdeburgs.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Magdeburg
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Große Geschichte wurde in Magdeburg schon immer geschrieben: Kaiser Otto der Große begründete hier das Römische Reich Deutscher Nation, Tilly brannte die Stadt bis auf die Grundmauern nieder, Napoleon und die Preußen bauten die Feste später zum Bollwerk aus. Die über 1200-jährige Stadtgeschichte ist an vielen Orten spür- und erlebbar. Magdeburg ist heute auch eine Stadt mit spannenden architektonischen Kontrasten, die es zu entdecken gilt. Sämtliche Bilder des Buches sind mit informativen Texten versehen, die jeweils ins Englische und Französische übersetzt sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Magdeburg zur Biedermeierzeit
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Einen Friedrichsd or Belohnung lobte 1833 der Wildhändler Wohlstein in der Magdeburgischen Zeitung aus, um einen frechen Lügner namentlich bekannt zu machen, der ihn in Magdeburg und Umgebung verleumdet hatte. Der Händler W. Schwenkert bot in seinem Laden auf dem Alten Markt 18 Gaumenfreunden für den gut betuchten Magdeburger an. So gab es im biedermeierlichen Magdeburg bereits Südfrüchte wie Apfelsinen, Zitronen, Ananas aber auch Kaviar, Rheinlachs und Kieler Sprotten. Heiko Günther, gebürtiger Magdeburger verfasste bereits zwei geschichtlichen Werke: ´´Wilhelm Steuerwaldt-Auf den Spuren eines romantischen Harzmalers´´ und ´´Friedrich Freiherr von der Trenck Liebhaber der Prinzessin Anna Amalie von Preußen´´. Mit dem nun vorliegenden Buch ´´Magdeburg zur Biedermeierzeit´´ versuchte der Autor eine Publikationslücke der Magdeburger Jahre zwischen 1815-1848 ein wenig zu schließen. Dank auch der Zeitungswerbung und Annoncen wird das Magdeburger Biedermeier recht lebendig und ist eine wahre Ergänzung zu den gezeigten Bildern der Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Magdeburg an einem Tag
€ 4.95 *
ggf. zzgl. Versand

Magdeburg, die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, blickt auf eine überaus bewegte Geschichte zurück. Bereits im frühen Mittelalter erlangte die Stadt an der Elbe besondere Bedeutung als Kaiserpfalz Ottos I., des ersten Kaisers der Heiligen Römischen Reiches. Im Spätmittelalter war Magdeburg eine der größten deutschen Städte, Hansestadt und Zentrum der Reformation. Gleich zweimal - im Dreißigjährigen Krieg und im Zweiten Weltkrieg - wurde die Stadt schwer zerstört. Nach einem beispiellosen Um- und Wiederaufbau präsentiert sich Magdeburg heute als weltoffenes Zentrum von Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Magdeburg. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Magdeburger Gastlichkeit zu erleben - kann man mehr als eintausend Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot