Ihr Altmagdeburg Shop

Lost Places Magdeburg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als ästhetischen Genuss des Morbiden fängt Marc Mielzarjewicz das architektonische Siechtum einst imposanter Bauwerke ein und dokumentiert nach seinen bereits drei erschienenen Bänden Halle, Leipzig und Beelitz-Heilstätten erneut den langsamen Abschied von Industrialisierungsbauten dieses Mal in Magdeburg. Dabei spielt er in gewohnter Manier geschickt mit Licht, Schatten und Formen, was nicht erst seit diesem Band als Markenzeichen seiner Fotokunst bezeichnet werden darf. Da einige Gebäude bereits abgerissen sein dürften oder in absehbarer Zeit werden, kommt dem Bildband ´´Lost Places Magdeburg´´ wie schon seinen Vorgängern die Rolle des Zeitzeugen einer unwiderruflich verlorenen Vergangenheit zu letztlich auch da, wo die Gebäude restauriert oder modernisiert wurden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Schürze Grillschürze Nur wo Magdeburg drauf ste...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

hochwertige Schürze; schwere und hochwertige Qualität; als Berufsbekleidung geeignet, bis 60° waschbar, chemische Reinigung möglich; Bänder aus Schürzenstoff mit Nahtsicherung, Grö&#223e ca. 75 x 100 cm (Breite x L8

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
PublicPress Stadtplan Magdeburg
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem touristischen Stadtplan Magdeburg lässt sich die Elbmetropole und Ottotstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten entdecken. Neben der Kombination verschiedener Architekturstile gibt es u. a. das Alte Rathaus mit dem goldenen Reiter, das Kunstmuseum im Kloster Unser Lieben Frauen oder den Magdeburger Dom zu sehen. Besonders interessant ist DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG, das zuletzt geplante Bauwerk des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Das Straßenverzeichnis des touristischen Stadtplans, die Innenstadtvergrößerung und die Umgebungskarte sorgen für eine optimale Orientierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Magdeburg an einem Tag
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Magdeburg, die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, blickt auf eine überaus bewegte Geschichte zurück. Bereits im frühen Mittelalter erlangte die Stadt an der Elbe besondere Bedeutung als Kaiserpfalz Ottos I., des ersten Kaisers der Heiligen Römischen Reiches. Im Spätmittelalter war Magdeburg eine der größten deutschen Städte, Hansestadt und Zentrum der Reformation. Gleich zweimal - im Dreißigjährigen Krieg und im Zweiten Weltkrieg - wurde die Stadt schwer zerstört. Nach einem beispiellosen Um- und Wiederaufbau präsentiert sich Magdeburg heute als weltoffenes Zentrum von Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Magdeburg. Zu Fuß und an einem Tag - natürlich mit den nötigen Pausen, um die Magdeburger Gastlichkeit zu erleben - kann man mehr als eintausend Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Landeshauptstadt und Elbmetropole MAGDEBURG
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprachfassung: Deutsch-Englisch-Französisch Autor/Hrsg.: Text: Manfred Zander / Hrsg. Horst Ziethen ISBN: 978-3-946158-07-3 Preis [EUR]: 19,80 Auflagendatum: 2018 Seitenzahlen: 72 Format: 25 x 22,5 cm

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Magdeburger Mordsgeschichten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Och, in Magdeburg ist ja nichts los. Vertreten Sie auch diese Meinung? Wenn ja, dann sind Sie aber gewaltig im Irrtum. In unserem ersten Buch haben wir die ganz großen Kriminalfälle nach Magdeburg geholt. Alle Ähnlichkeiten mit bekannten Buch- oder Filmtiteln sowie mit den dazugehörigen Figuren, egal ob gut oder böse, sind also absolut nicht zufällig, sondern beabsichtigt. Ihr Magdeburger Mörder Club

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Magdeburg - Der Stadtführer
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr erfahren - mehr erleben - Kultur entdecken in Magdeburg, das bereits sein 1200-jähriges Stadtjubiläum feierte. Zeugen dieser langen Geschichte finden sich an vielen Stellen der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt. Zu den Höhepunkten zählen der Dom St. Mauritius und St. Katharina - zweitgrößter hochgotischer Kathedralbau Deutschlands - und die romanische Anlage des Klosters Unser Lieben Frauen, weitere Kirchen am Elbufer, mehrere historische Parks, die ausgedehnte Festung (17./18. Jh) und nicht zuletzt beeindruckende Beispiele progressiver Architektur des 19. und 20. Jahrhunderts wie die prächtigen Gründerzeit-Bauten rings um den Hasselbachplatz. Magdeburg mit dem Reiseführer erkunden Autor Wolfgang Knape leitet in zwei übersichtlich gestalteten Entdecker-Touren mit seinen detaillierten und anschaulichen Beschreibungen durch diese Fülle kultureller Schätze. Über 70 Farbfotos illustrieren die Texte eindrucksvoll und animieren zu ausgiebigen Erkundungen. Bei der Orientierungvor Ort unterstützen ein Stadtplan, Grundrisse zum Dom St. Mauritius und Katharina und zum Kloster Unser Lieben Frauen, sowie ein Detail-Plan zum Areal rund um den Magdeburger Dom. Komplettiert wird der Reiseführer durch praktische Tipps und Informationen zu Öffnungszeiten und Adressen, Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten. Außerdem gibt der Stadtführer Hinweise für Ausflüge in die Umgebung wie zum Rotehornpark oder zum Park mit Galopprennbahn im Herrenkrug. Ein Kartenausschnitt der Region östlich von Magdeburg im Umschlag des Reiseführers zeigt die Wege zum Wandern und Radfahren für sportlich-aktive Unternehmungen auf. Aus dem Inhalt Entdecker-Tour 1 ´´Vom Domplatz aus erkunden´´ - geleitet in wenigen Schritten zu den Höhepunkten der Stadt, zu Dom und Liebfrauen-Kloster, dem Alten Markt und Breiten Weg. Entdecker-Tour 2 ´´Erlebnisse mit Blick auf die Elbe´´ - erkundet imposante Festungsbauten, alte Kirchen nahe des Elbufers und das Guericke-Zentrum sowie die Reuter-Allee. Ausflüge ´´Oasen genießen´´ - entführt Erholungssuchende, sportlich Aktive und Abenteuerlustige in die zentrumsnahen Parks mit vielen Attraktionen und Veranstaltungen. Geschichte - Kaiser Otto I. und dem erfinderischen Otto von Guericke verdanken die Magdeburger viel, und sie erlebten aufregende Zeiten auf dem Weg zur heutigen Landeshauptstadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Kompass - Magdeburg - Wanderkarte
6,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wandern rund um Magdeburg - Weitere Top-Angebote von Kompass im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Magdeburg - Gestern und heute
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tagelang wüteten nach dem Bombardement am 16. Januar 1945 die Feuer in der Magdeburger Innenstadt und verwandelten eine der einst schönsten Barockstädte Deutschlands in eine einzige Trümmerwüste. Ein noch bewohnbares Gebäude suchte man in der Innenstadt vergeblich, einzelne Straßenzüge waren nur noch an den ausgebrannten Häuserfassaden zu erkennen. Aber die wenigen verbliebenen Einwohner der Elbestadt krempelten die Ärmel hoch - und die alte Kaiserstadt am längsten Strom Mitteldeutschlands erstand schöner denn je. Nur noch wenige Straßenzüge sind beim Gang durch die junge Altstadt mit dem Vorkriegs-Magdeburg vergleichbar. An den wenigen erhalten gebliebenen Kleinodien historischer Baukunst arbeiten die Einwohner der Stadt emsig, um diese in alter Pracht und Schönheit zu erhalten. Dieser Band stellt Fotografien der alten und der neuen Stadt spannungsreich gegenüber und lädt zu einem Streifzug durch Vergangenheit und Gegenwart ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Magdeburg für die Westentasche
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Streifzug durch das 1200 Jahre alte Magdeburg zeigt die facettenreichen Gesichter der traditionsreichen Elbestadt: Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt, mittellatreliche und zeitgenössische Schönheit, Kunst- und Universitätsstadt, Verkehrsknotenpunkt, Industriestandort und grüne Stadt mit vielen historisch gewachsenen Parks und Anlagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Dom zu Magdeburg
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter Mitarbeit von: Walter Bettauer, Holger Brülls, Maria Deiters, Peter Findeisen, Frank Högg, Markus Hörsch, Olaf Karlson, Mathias Köhler, Frank Laska, Sabine Meinel, Anke Neugebauer, Gisbert Porstmann, Elisabeth Rüber-Schütte, Wolfgang Schenkluhn, Reinhard Schmitt, Andreas Stahl, Kathrin Steller, Anja A. Tietz, Achim Todenhöfer, Ulrike Zwanzig

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die Magdeburgische Hochzeit
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

?In großen Bildern schildert Gertrud von lé Fort die tragische Lage der Stadt Magdeburg im Dreißigjährigen Krieg.?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht